Wie man einen Pokertisch repariert

Wenn Sie einen hochwertigen, teuren Pokertisch besitzen, ist es wichtig, ihn in gutem Zustand zu halten. Beschädigte Teile beeinträchtigen das Spielverhalten und nehmen die Ästhetik Ihres Pokertisches weg, was wirklich der Hauptgrund ist, warum Leute für Pokertische bezahlen. Sie müssen wissen, wie man leicht beschädigte Teile ersetzt.

Tabelle Filz

Oftmals kann der Filz des Pokertisches durch verschüttete Getränke oder durch Risse beschädigt werden. Manchmal wollen die Leute ihren Tischfilz einfach nur ersetzen, um ihm ein anderes Aussehen zu geben oder auf ein qualitativ besseres Material umzusteigen. Pokertische funktionieren anders als andere, daher können diese Anweisungen variieren. Hier ist, wie Sie Ihren Tischfilz ersetzen können.

Zuerst müssen Sie die Schienen Ihres Pokertisches entfernen. Diese sollten mit ein paar Schrauben befestigt werden, aber verschiedene Pokertische können unterschiedlich auseinandergenommen werden. Wenn Sie Probleme haben, das herauszufinden, können Sie sich an die Herstellerfirma wenden und nach Tipps fragen.

Als nächstes müssen Sie den Filz von der Oberfläche entfernen. Manchmal wird der Filz auf eine Oberfläche gelegt, die in den Tisch eingelassen ist. Sie müssen die Schrauben, die ihn festhalten, herausnehmen und das ganze Stück herausnehmen. Ein anderes Mal ist der Filz einfach auf die Oberfläche des Pokertisches geklebt und Sie können ihn abziehen. Es könnte auch ein paar Klammern geben, die ihn am Tisch halten und die Sie einfach herausnehmen können.

Sobald Sie den Filz entfernt haben, sollten Sie die darunter liegende Schaumstoffoberfläche ersetzen (einige Tische haben keinen Schaumstoff, sondern nur Holz). Der Schaumstoff sorgt für eine weiche Polsterung auf Ihrem Tisch, ist aber auch fest genug, um die Karten über den Tisch gleiten zu lassen. Nehmen Sie ihn einfach von Ihrem Tisch ab und ersetzen Sie ihn durch neuen Schaumstoff, der den Abmessungen Ihres Tisches entspricht.

Wenn Ihr Tisch Schaumstoff hat oder wenn es nur eine Holzoberfläche ist, werden Sie für die nächsten Teile im Grunde das Gleiche tun. Sie müssen den Filz ausmessen, um sicherzustellen, dass er perfekt um Ihren Tisch herum passt und ihn in die richtige Position bringt. Sie können ein paar Klammern an den Seiten des Filzes anbringen, um ihn an Ort und Stelle zu halten.

Klappen Sie eine Hälfte des Filzes zurück, um die darunter liegende Tischfläche freizulegen. Besorgen Sie sich einen Sprühkleber und besprühen Sie sowohl die Unterseite des zurückgefalteten Filzes als auch die Tischoberfläche leicht. Wenn Sie zu viel sprühen, können Sie die Falten abwischen oder Anpassungen vornehmen.

Legen Sie den Filz wieder auf die Tischoberfläche. Wischen Sie das Tuch ab, um eventuelle Falten zu beseitigen, und stellen Sie sicher, dass auf jeder Seite eine ausreichende Menge Tuch vorhanden ist. Machen Sie dasselbe mit der anderen Seite der Filzoberfläche.

Heften Sie das Tuch an den Seiten des Tisches fest, damit es nicht verrutscht und an seinem Platz bleibt. Dann können Sie die Schienen wieder aufschrauben.

Tischschienen

Pokertischschienen sind die Kanten um den Tisch herum, die den Ellbogen unterstützen. Sie sind ein gepolstertes Material, das normalerweise eine Vinyl-Oberfläche hat. Die meisten Hersteller stellen auf ihren Websites Ersatzschienen zur Verfügung, wenn Sie keine Lust haben, sie zu reparieren, aber wenn Sie es tun, finden Sie hier das richtige Vorgehen.

Wie viel kostet die Pokertischdecke?

Die Kosten für eine Pokertischdecke hängen davon ab, welche Art von Decke und ob sie speziell angefertigt wird. Für eine gute Tischdecke können Sie mindestens 20 bis 30 Dollar pro Meter bezahlen, je nach Größe Ihres Tisches. Die Kosten für die Maßanfertigung hängen vom Hersteller ab.